Es wird – momentan noch in kleinen Schritten, aber ich komme einem kunststofffreiem Leben immer näher. Zuerst habe ich versucht in meiner Küche unnötiges Plastik zu vermeiden und das klappt schon recht gut  - Alternativen zu Plastik könnt ihr hier nachlesen. Der nächste große Punkt ist mein Badezimmer - und hier wird es wirklich nicht ganz so easy, dennoch habe ich bereits plastikfreie Kosmetik bzw. plastikfrei verpackte Kosmetik gefunden.

Der letzte Post warum ich keine Pille mehr nehme, hat mein Postfach fast gesprengt - danke für die vielen Nachrichten. Da nun einige Fragen unklar sind, ihr mehr über dieses Thema erfahren wollt und ich durch meinen letzten Beitrag ein E-Book zu diesem Thema erhielt und lesen durfte, möchte ich jetzt ein paar weitere Punkte erläutern. Viele möchten die Pille absetzen, aber wie? Worauf muss man achten?