Vegane histaminfreie Pasta mit Gemüse

Vegane histaminfreie Pasta mit Gemüse

Seit ich meine Diagnose „Histamin-Intoleranz“ habe, musste ich mein Essverhalten drastisch umstellen. Sehr viele Dinge, die ich zuvor gegessen habe, sind derzeit nicht empfehlenswert. Zum Glück bin ich sehr kreativ beim Kochen und habe eine vegane histaminfreie Pasta mit Gemüse zubereitet, die ich gerne mit euch teilen möchte.

Für das Pasta Rezept habe ich vegane Dinkel-Nudeln verwendet, die ich als One-Pot-Gericht mit Knoblauch, Brokkoli, Karfiol und Rosenkohl zubereitet habe. Dieses vegane Nudelgericht ist natürlich nicht nur für Menschen mit einer Histamin-Intoleranz geeignet – jeder der gerne Pasta isst, Gemüse liebt und auf cremige vegane Saucen abfährt, kann hier zugreifen.


Vegane histaminfreie Pasta mit Blumenkohl, Rosenkohl und Brokkoli

Drucken
Portionen: 2 Portionen

Zutaten

  • 200g Blumenkohl
  • 200g Brokkoli
  • 10 Stk. Rosenkohl
  • 1 Knoblauchzehe
  • Pasta für 2 Personen
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  • 1/2 TL Kümmel (ganz)
  • Oregano (Getrocknet)
  • Basilikum (Frisch)
  • Handvoll Rucola-Salat
  • 250ml pflanzliche Milch (Hafer, Dinkel oder Reismilch bei Histaminintoleranz)

Zubereitung

1

Gemüse waschen und in kleinere Stücke schneiden.

2

Brokkoli, Blumenkohl und Knoblauch in einen Topf geben und mit Wasser bedecken - ca. 10 Minuten kochen.

3

Nun Pasta, Rucola-Salat, Rosenkohl, Olivenöl, Gewürze, Kräuter und pflanzliche Milch hinzu und weitere 10 Minuten köcheln.

Nährwerte & Allergene

Nährwerte für 2 Portionen gesamt // 504 kcal | 32g Eiweiß | 64g Kohlenhydrate | 22g Ballaststoffe | 14g Fett - Allergene: Gluten (Pasta + pflanzliche Milch)


Schnelle gesunde Küche

Wie schon zuvor, bin ich ein Freund der schnellen und gesunden Küche. Zwar nun mit weniger Zutaten, aber dennoch sehr geschmacksintensiv. Meine vegane histaminfreie Pasta mit Gemüse habe ich in einem Topf gekocht – so spart man sich zumindest den Abwasch von 2 oder mehreren Töpfen. Beim Kochen von One-Pot-Gerichten sollte man auf die Zubereitungsdauer der einzelnen Lebensmitteln achten, damit man die Vitamine, Mineralstoffe und Co. nicht zerkocht und die Nährstoffe zum Teil erhalten bleiben.

Vegane histaminfreie Pasta mit Gemüse | Histaminfrei Kochen

Health Fact Rosenkohl

  • Fördert die Blutbildung im Körper
  • Sehr sättigend
  • Kann Krebs vorbeugen
  • Verdauungsfördernd
  • Wohltat für den Magen-Darm
  • Wenig Kalorien (100g nur knapp 30kcal)
  • Reich an Vitamin A und Vitamin C
  • Enthält Kalzium, Kalium, Magnesium und Eisen

Für mich ist die gesamte Situation noch etwas schwierig..aber wird sich bestimmt bald legen. Ich hoffe, ihr habt dennoch Freude mit meinen Rezepten, auch wenn sie in den kommenden Wochen oder Monaten ohne Tomaten, Melanzani, Bananen und Co. sein werden – eure Nina.