Fly with me: Acro Yoga Workshop beim Yogaplatzl

Es war, wenn ich mich nicht täusche, im Jahr 2016 oder 2017, als ich meine Reise mit dem Yoga begann. Einfache Asanas und kurze Yoga-Flows, angeleitet von Blogger:innen und YouTube-Yogis, führten mich behutsam in die Grundlagen des Yoga ein. Im Laufe der Zeit habe ich Bücher erworben, an einem Yoga-Ayurveda-Retreat teilgenommen und mehr oder weniger täglich praktiziert. Durch Instagram entdeckte ich das Acro Yoga und habe seitdem nach einem Kurs oder Workshop in meiner Nähe gesucht. Und jetzt ist es endlich so weit: Fly with Me – Acro Yoga Workshop beim Yogaplatzl.

Was ist Acro Yoga?

Acro Yoga ist eine Art Partnerakrobatik, die Elemente aus Yoga und  Akrobatik vereint. Es ist eine kreative und kooperative Praxis, bei der zwei oder mehr Personen zusammenarbeiten, um verschiedene akrobatische Positionen, Figuren und Flows zu kreieren.

Die Praxis fördert besonders Vertrauen, Kommunikation, Gleichgewicht und Koordination zwischen den Partner:innen. Es gibt einzelne Positionen oder auch Flows, bei denen mehrere Positionen miteinander verbunden werden, um eine harmonische Abfolge zu schaffen. Diese Praxis fördert nicht nur deine körperliche Fitness, sondern auch deine emotionale Verbindung und Achtsamkeit – dir und dein:en Partner:innen gegenüber. 

Die 3 Rollen im Acro Yoga: Base, Flyer und Spotter

Im Acro Yoga gibt es 3 Hauptrollen: Base, Flyer und Spotter. Die Base liegt auf dem Boden und trägt den Flyer, der in die Luft gehoben wird. Der Spotter unterstützt und sorgt für zusätzliche Sicherheit. Positionen wie Throne, Bird und Straddle Bat sind 3 der wunderschönen Figuren, die während des Acro Yogas praktiziert werden. Diese Positionen erfordern Zusammenarbeit und Gleichgewicht zwischen den Partner:innen. Fortgeschrittene Acro-Yoga-Praktizierende kreieren Flows, indem sie verschiedene Figuren und Positionen miteinander verbinden – hierbei kommt zusätzlich die Kraft und Geschicklichkeit zum Einsatz, um diese Sequenzen zu erstellen. 

Fly high beim Yogaplatzl in Lebring bei Leibnitz

Am 02.03.2024 findet ein Acrovinyasa Workshop mit Ina statt, der dir die Grundlagen von Acro Yoga und die  Stilrichtung Acrovinyasa beibringen wird. Geführt wird dieser tolle Workshop von Ina Höfernig vom Studio HINA. 

 

Was verbirgt sich hinter Acrovinyasa™ und wie ist der Aufbau des Workshops gestaltet?

ACROVINYASA™ kombiniert drei verschiedene Disziplinen: Vinyasa Flow Yoga, eine Praxis der Umkehrhaltungen, und Acroyoga. Durch einen Vinyasa-Warm-Up Flow alleine auf deiner Matte wirst du optimal auf die fliegende Praxis vorbereitet. Anschließend tauchst du gemeinsam mit einer Partner:in in die Welt der Umkehrhaltungen wie Handstand, Krähe & Co. ein. Im letzten Abschnitt erlernst du in 3er-Gruppen ACROVINYASA™-Sequenzen, bei denen du die unterschiedlichen Positionen als Base, Flyer und Spotter kennenlernst. 

Das Einzige, was du brauchst ist Mut – Mut dich auf ein neues Wagnis einzulassen. Und ich sage dir eines. Du bist weder zu dick, noch zu dünn. Du bist auch nicht zu alt, zu jung, zu groß oder zu klein. Probiere es aus und ich bin mir sicher, dass es eine absolut neue Erfahrung ist, die deinen Horizont erweitern wird.  –Ina  Höfernig

Über Ina

Ich heiße Ina und betreibe mein Herzensbusiness HINA seit 2017. Im Jänner 2023 folgte ich meinem inneren Ruf und eröffnete in Gleisdorf das Studio HINA – Zentrum zur Entfaltung deiner EINZIGARTIGKEIT, wo ich meine Welten miteinander verbinden kann. Die Erfahrungen der letzten 10 Jahre im Personalbereich haben mich im Umgang und in der Arbeit mit Menschen nachhaltig geformt, wofür ich sehr dankbar bin. Parallel dazu waren auch die Themen Spiritualität, persönliche Weiterentwicklung und Potenzialentfaltung Kernelemente, die mich bereits seit meiner Jugend leidenschaftlich beschäftigten. So verbinde ich nun in meinen Coachings, Begleitungen und Kursprogrammen das Rationale mit dem Spirituellen, denn meiner Meinung nach bedarf es beides. Ein starkes Fundament mit tiefen Wurzeln, sowie Flügel, um hoch fliegen zu können. – Ina Höfernig

Ich nehme an diesem Workshop beim Yogaplatzl teil und freue mich darauf, gemeinsam mit dir Yoga zu praktizieren und in die Lüfte zu schweben oder deine Base zu sein. Besuche das YOGAPLATZL VON KAROLINE HOFER und finde noch weitere tolle Kurse und Workshops, um deine Yogapraxis zu beginnen oder zu vertiefen. 

Alles Liebe Nina 

Solltest du mich mit einem kleinen Wertschätzungsbeitrag unterstützen wollen, würde ich mich sehr darüber freuen. Niemand muss, jeder kann –  der Betrag ist frei wählbar und es ist kein Muss meine Arbeit damit zu fördern. Da ich sehr viel Zeit, Leidenschaft und Liebe in meinen Blog investiere und bezahlte Kooperationen gering halten möchte, wäre eine kleine „Spende“ eine Möglichkeit mich und meine Arbeit zu unterstützen. Danke.

Share
Pin
Tweet
Related

Minimalistische Frühlingsdekoration

Iced Matcha Hazelnut Latte

5 Taschentrends für 2024

Kommentare

Lass ein bisschen Liebe da