Baked Superfood Banana

Baked Superfood Banana

Wer hat Lust auf ein warmes, gesundes, süßes und nährstoffreiches Dessert? Eine Nachspeise, die ihr vielleicht so noch nie probiert habt – meine „Baked Superfood Banana„.

Große Bananen-Liebe.

Ich liiiiiiiebe Bananen und könnte auf dieses Obst niemals verzichten..never!! Mehrere Kilos werden pro Woche in irgendeiner Form verarbeitet – roh gegessen, im Smoothie gemixt, in Bananenbrot gebacken oder als Nanacream eisgekühlt püriert. Nun habe ich etwas Neues ausprobiert und zwar eine gebackene Banane, die mit unterschiedlichen Superfoods ummantelt wurde.

Baked Superfood Banana

Für den Superfood-Mantel habe ich Physalis, Goji-Beeren, Basilikumsamen, Haselnüsse, Flohsamen, Chia-Samen, Kokosblütenzucker, Kokosöl und Kokosraspeln gemixt und meine Bananen damit ummantelt.


Baked Superfood Banana

Drucken
Portionen: 2 Portionen

Zutaten

  • 2 große Bananen
  • 20g Physalis getrocknet
  • 20g Goji-Beeren
  • 10g Flohsamen
  • 10g Chia-Samen
  • 20g Haselnüsse
  • 15g Kokosblütenzucker
  • 1 EL Kokosöl
  • 1 EL Basilikum-Samen
  • 10g Kokosraspeln

Zubereitung

1

Bananen schälen und mit 1/2 EL Kokosöl einreiben und für ca. 10 Minuten bei 180 Grad im Backrohr backen -nach 5 Minuten wenden.

2

Alle trockenen Zutaten und 1/2 EL Kokosöl in einen Mixer packen und solange mixen bis die Zutaten zerkleinert sind.

3

Nun die Bananen aus dem Backofen geben, Ofen auf 200 Grad einschalten und die Bananen mit dem Superfood-Mix ummanteln.

4

Erneut ins Backrohr geben und mit einem Backpapier zugedeckt für ca. 5-7 Minuten bei 200 Grad backen.

5

Aus dem Ofen nehmen, in Stücke schneiden und optional mit Schokolade beträufeln.

Nährwerte & Allergene

Für 2 Portionen gesamt // 535kcal | 9g Eiweiß | 83g Kohlenhydrate | 18g Ballaststoffe | 26g Fett - Allergene: Nüsse und Schalenfrüchte


Baked Superfood Banana

Baked Superfood Banana

Die Schokolade ist optional – hier habe ich etwas Wasser mit rohem Kakaopulver, 1/2 TL Kokosöl und Kokosblütenzucker vermengt und anschließend über den gebackenen Bananenstücken verteilt. #yummy

Baked Superfood Banana

Wer also Lust auf ein gesundes Dessert hat und etwas Neues ausprobieren möchte, dem kann ich dieses vegane Dessert-Rezept auf jeden Fall ans Herz legen. Welche Superfood-Kombi ihr dafür verwendet, bleibt ganz eurem Geschmack überlassen..

Health Facts

Banane

  • Reich an Kalium und Magnesium
  • Energiereich
  • Banane macht glücklich – enthält größere Mengen Tryptophan
  • Kann Magengeschwüre reduzieren
  • Senkt den Wachstum von Darmbakterien
  • Steigert die Denkleistung

Physalis

  • Senkt das schlechte LDL Cholesterin
  • Positiven Effekt auf Leber, Niere und Herzfuntkion
  • Senkt den Blutzuckerspiegel und beugt Diabetes vor
  • Immunsystem-Booster
  • Reich an Beta Carotin, Vitamin E, Vitamin B1, B2, B3, B6 und Vitamin C
  • Enthält Kalium, Zink, Magnesium, Natrium, Eisen, Kalzium
  • Reich an sekundären Pflanzenstoffen

Goji-Beeren

  • Enthalten viele Antioxidantien
  • Reduzieren Cholesterin
  • Positiven Effekt auf die Leber
  • Verbessert die Denkleistung
  • Positive Wirkung bei Stress und Panikattacken
  • Enthält Vitamin A und Vitamin C
  • Reich an Eisen und Calcium

Flohsamen

  • Ballaststoffreich
  • Wirksam bei Magen-Darm-Erkrankungen
  • Fördert die Verdauung
  • Regulation des Säure-Basen-Haushalts
  • Wirken gegen einen erhöhten Cholesterinspiegel
  • Senken den Blutzuckerspiegel und beugen Diabetes vor

Baked Superfood Banana


Mehr über die besten Superfoods und wovon man mehrmals pro Woche etwas Naschen sollte, könnt ihr im kommenden Post nachlesen. Wünsche euch viel Genuss mit meinem Rezept und einen wunderschönen Start in die neue Woche – eure Nina.


*Anzeige