Sustainable Fashion Tops & Pullover zum fairen Preis

Ich dachte, es wird wieder Zeit für ein bisschen Mode am Blog – Sustainable Fashion Tops & Pullover zum fairen Preis. Seit einigen Monaten kaufe ich kaum noch neue Kleidung – alle paar Monate kommt ein neues Teil in den Schrank, aber nur wenn es wirklich gebraucht wird. Bei der Auswahl meiner Kleidung achte ich auf Nachhaltigkeit – hochwertige Materialien, faire Bezahlung und nachhaltige Herstellungsweise. Heute möchte ich euch gerne ein paar Tops und Pullover zeigen, die man bereits für wenig Geld ergattern kann und trotzdem in den Eco-Fashion-Bereich fallen.

Vernünftig sein.

Oft klicke ich mich durch die riesige Auswahl von Asos und bewundere die neuen Kleider, Röcke und Mäntel. Viele Teile gefallen mir echt gut und ich würde sie verdammt gerne kaufen. Aber sie wurden eben leider nicht nachhaltig produziert. Nicht einfach…wenn man Mode mag, aber ich versuche dann einfach vernünftig zu handeln. PS: Bei Asos findet ihr jedoch auch einen Eco-Shop und zwar hier.

Oft trage ich Kleidung, die von H&M oder Zara stammen – diese Teile sind „Restbestände“ oder ich bekam sie von meiner Mama geschenkt. Auch das zählt zu einem nachhaltigeren Lebensstil..nicht nachhaltige Second-Hand-Bekleidung ist immer noch besser, als neuen Kleidermüll zu verursachen. Ein cooler Second-Hand-Shop in Graz gesucht? Schaut mal bei Dogdays of Summer vorbei.

Ich selbst bin ein Fan von schlichter Kleidung und auch Farben sind nicht so mein Ding. Ein fröhliches Schwarz passt einfach immer.

Sustainable Tops

Hier möchte ich euch ein paar Marken zeigen, die nachhaltige Tops, Tanks und T-Shirts herstellen.

Ich bin ein großer Fan von WEVE Clothing, Stanley/Stella und Grundstoff – ich finde die Bekleidung großartig und auch preislich total in Ordnung. Sportlich – schlicht – lässig.

Weitere Marken wie Armedangels, Cheap Monday, Erlich-Textil, People Wear Organic, Continental Clothing, Mandala, Jaya, People Tree, Lanius, Aikyou oder Hempage bieten ebenfalls tolle Tops an. Wie auch bei „herkömmlicher Bekleidung“ lohnt es sich definitiv auf den Sale zu warten..

Faire Pullover

Bei Pullover und Hoodies verlasse ich mich ebenfalls auf WEVE Clothing, Mandala, Aremdangels, Lanius, Degree Clothing, OGNX, Grundstoff oder Stanley/Stella. Durch Instagram bin ich auf einen coolen portugiesischen Webshop aufmerksam geworden, der „personalisierte Hoodies“ herstellt – Let’s doodle.


Mit ein wenig Recherche kann man echt schöne Teile zu angemessenen Preisen finden – weitere Green Fashion Posts findet ihr hier.

Kennt ihr ein Label oder einen Webshop mit nachhaltiger Bekleidung – Empfehlungen einfach bei den Kommentaren eintragen.

Eure Nina


*Anzeige

Solltet ihr mich mit einem kleinen Wertschätzungsbeitrag unterstützen wollen, würde ich mich sehr darüber freuen. Niemand muss, jeder kann –  der Betrag ist frei wählbar und es ist kein Muss meine Arbeit damit zu fördern. Da ich sehr viel Zeit, Leidenschaft und Liebe in meinen Blog stecke und bezahlte Kooperationen gering halten möchte, wäre eine kleine „Spende“ eine Möglichkeit mich und meine Arbeit zu unterstützen. Danke.

Share
Pin
Tweet
Related
Die Wirkung von Ashwagandha

Die Wirkung von Ashwagandha

Die Wirkung von Ashwagandha im Bezug auf Cortisol und Stress | Was passiert bei zu viel Cortisol? Was tun bei Dauerstress? Ayurveda im Alltag

Kommentare

Lass ein bisschen Liebe da

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

14 + 6 =