Eden Culture – Ökologie des Herzens

Eden Culture – Ökologie des Herzens

In den letzten Monaten hatte ich weniger Zeit zum Lesen, aber dennoch ein paar Exemplare von meiner Bücherliste geschafft. Heute möchte ich euch gerne das Buch von Johannes Hartl vorstellen: Eden Culture – Ökologie des Herzens für ein neues Morgen.

Dr. Johannes Hartl

Der Philosoph, Theologe, Speaker und Autor Dr. Johannes Hartl berichtet in seinen Vorträgen und auch in seinen Büchern über diverse Glaubensthemen und ist einer der einflussreichsten Vermittler zwischen christlicher Spiritualität, Psychologie und Philosophie im deutschsprachigen Raum.

Eden Culture

In seinem aktuellen Buch Eden Culture – Ökologie des Herzens untersucht Johannes Hartl, was uns in den letzten Jahren abhandengekommen ist. Das Buch handelt von Philosophie, Psychologie, Soziologie, Religion und Kunstgeschichte und welche drei Prinzipien wir für ein schönes Heute bzw. Morgen benötigen. Verbundenheit, unverzweckte Schönheit und Sinn im Leben.

Im Grunde geht es darum, wie wir wieder mehr Sinn im Leben, mehr Schönheit und mehr Verbundenheit erfahren, lernen und lehren können – für ein schöneres Morgen.

Die meisten Menschen sehnen sich danach, sehnen sich nach alten Werten in einer modernen Welt und genau diesen Ansatz versucht Johannes Hartl auf einfache und inspirierende Weise zu vermitteln.

Aufbruch ins Neuland

Mit diesem Buch wird uns eine schönere Gegenwart und Zukunft präsentiert, indem wir alte Werte übernehmen und für unsere moderne Zeit anwenden können. Ausbrechen und aufbrechen in eine neue Welt, die voller Sinn, Liebe, Verbundenheit und Schönheit ist.

 


*Anzeige