Buchvorstellung: Love Pamela

Ein lese-intensiver Januar und Februar gehen zu Ende. In den letzten Wochen habe ich fast 4 Bücher verschlungen und jedes einzelne davon wird es in meine Leseliste schaffen. Die heutige Buchvorstellung: Love Pamela tanzt ein wenig aus der Reihe. Generell aus meiner Lesereihe. Und zwar handelt es sich um eine Biografie von Pamela Anderson. 

Pamela Anderson

Die Autorin des Buches Love Pamela – Pamela Anderson – muss ich mit sehr großer Wahrscheinlichkeit niemanden vorstellen. Man kennt sie einfach. 

Ich hatte nie einen wirklich großen Bezug zu Pamela Anderson  – habe sie in Serien, im TV und auf Bildern gesehen. Habe über ihre Arbeiten mit PETA gelesen und wie sie sich aktiv für den Umwelt- und Tierschutz einsetzt. 

Fand ich gut, dennoch habe ich nie die facettenreiche Persönlichkeit hinter dieser starken Frau gesehen oder sehen wollen. Was ich nun wirklich sehr bedauere. 

Eine starke Frau mit umwerfender Persönlichkeit stellt sich vor

Das Buch hat mich von der ersten Seite weg in seinen Bann gezogen. Sie zeigt ihr ungefiltertes Ich, ihre Persönlichkeit, Gedanken und ihr Leben zwischen Playboy, Rock ’n‘ Roll, Lovestorys und Mutterglück. Ihr Leben in allen Facetten – ehrlich, intim, sympathisch, spirituell und voller Charakter. 

Vielleicht fallen dir auch ein oder mehrere Personen ein, die du gerne treffen möchtest. Auf meiner Liste standen da Menschen, wie Agatha Christie, Kurt Tepperwein, John Strelecky oder auch Viktor Frankl. 

Nun steht hier auch Pamela. 

Ich würde liebend gerne eine ausgedehnte Unterhaltung mit dieser Ikone führen. Dieses Buch hat mich auf tiefer Ebene berührt und fasziniert. 

Solltest du mich mit einem kleinen Wertschätzungsbeitrag unterstützen wollen, würde ich mich sehr darüber freuen. Niemand muss, jeder kann –  der Betrag ist frei wählbar und es ist kein Muss meine Arbeit damit zu fördern. Da ich sehr viel Zeit, Leidenschaft und Liebe in meinen Blog investiere und bezahlte Kooperationen gering halten möchte, wäre eine kleine „Spende“ eine Möglichkeit mich und meine Arbeit zu unterstützen. Danke.

Share
Pin
Tweet
Related

Minimalistische Frühlingsdekoration

Iced Matcha Hazelnut Latte

5 Taschentrends für 2024

Kommentare

Lass ein bisschen Liebe da