Spiritualität

Spiritualität – Räuchern, Heilsteine und der Glaube an das Universum.

Wenn ihr Spiritualität erfassen und begreifen möchtet, müsst ihr euch mit der Innenseite aller Wesen, Dinge sowie Ereignisse vertraut machen. Diese Innenseite des  Wirklichen lässt sich mit dem üblichen Verstand nicht erfassen.

Der Glaube an etwas Größeres

Die Esoterik sammelt Wissen aus verschiedenen Philosophien, Religionen und Lebensanschauungen. Ins Innere blicken, der Seele Freiheit geben und dadurch ein glückliches Leben erschaffen.

Ich befasse mich mit Räuchern, Heilsteinen, Chakren, Yoga und dessen Lehren, ich glaube an die Wiedergeburt und dass unsere Seelen nach dem Tod bestehen bleiben.

Es kann in so unterschiedlichen Arten und Formen ausgelebt und praktiziert werden – ich möchte euch zeigen, wie ich mit Spiritualität umgehe und was es für mich bedeutet.

Was Yin Yang für mich bedeutet

Letzte Woche war es endlich soweit, ich hab mir meine Tattoos stechen lassen – nach über 11 Jahren Pause bzw. Bedenkzeit. Für mich muss ein

Unterschiedliche Formen der Meditation

Seinen Geist beruhigen – Meditation ist eine wunderbare Form um Zeit mit sich selbst zu verbringen. Die hektische Welt auszublenden und sich auf das Wesentliche

Was ist mein Spirit Animal?

Ich war schon immer ein Mensch, der es liebte den Test in der Sonntags-Zeitung zu machen, sich Bücher mit Persönlichkeitstests zu kaufen und mit Freunden

Chakren in Balance bringen

Chakren in Balance bringen

Befasst man sich vermehrt mit Yoga, Ayurveda oder Esoterik, stolpert man früher oder später über das Wort Chakra. Was sind Chakren? Was macht man damit?