Glaubt ihr an die Bedeutung von Sternzeichen? Lest ihr Horoskope oder die Bedeutung der Sternzeichen, wenn neue Menschen in euer Leben treten? Ich teilweise ja. Ich bin ein Skorpion und bin furchtbar stolz darauf.

Sternzeichen und Horoskope

Ich bin schon ein leicht spiritueller Mensch. Es gibt Dinge an die ich glaube, die andere Menschen für totalen Schwachsinn halten. Kümmert mich wenig. Ich glaube beispielsweise an:

  • Sternzeichen
  • Heilsteine und Kristalle
  • Räuchern
  • Karma
  • das Universum
  • Energetik
  • an bestimmte Symbole und deren Bedeutung
  • das unsere Körper nur als Hülle für unsere Seele dient (wir nach dem Tod weiterhin existieren)
  • an das Gute im Menschen
  • das wir mit unseren Gedanken viel bewirken können
  • Liebe
  • Chakren
  • Yin und Yang

..aber ich glaube nicht an Zeitungshoroskope oder Kartenlegen über Tv-Sendungen. Was nicht bedeutet, dass es etwas Falsches ist oder nicht möglich ist.

Skorpis

Ich bin ein Skorpion und würde mich als sehr verbunden mit meinem Sternzeichen bezeichnen. Menschen, die zwischen 24. Oktober bis 22. November geboren sind, sind Skorpione. Was zeichnet den Skorpion aus?

Skorpione sind oft sehr ehrgeizig, perfektionistisch und haben ein ausgeprägtes Durchhaltevermögen – ob im Job oder auch bei privaten Angelegenheiten. Skorpione verlangen viel – besonders von sich selbst, aber auch von ihren Mitmenschen.

Ich als Skorpion: Trifft sehr auf mich zu. Besonders der Anspruch an mich selbst.

Skorpionen wird nachgesagt, dass sie eine starke und magische Anziehungskraft haben, sehr sinnlich sind und Freundschaften für’s Leben schließen.

Ich als Skorpion: 100%ig.

Skorpione sollen auch sehr nachtragend sein und sie vergessen kaum etwas – besonders, wenn es sich um Ungerechtigkeiten handelt.

Ich als Skorpion: Ich kann mit Ungerechtigkeit überhaupt nicht umgehen, bin aber kein nachtragender Mensch. Trifft somit nur teilweise auf mich zu.

Skorpion geborene Menschen können Verrat, Betrug und Lügen auf den Tod nicht ausstehen.

Ich als Skorpion: 1000%. Für mich gibt es kaum etwas, was mich so sehr kränkt, als unnötige Lügen, Betrug oder Verrat.

Skorpione haben in der Liebe meist hohe Ansprüche – sind sehr wählerisch. Skorpione verlangen viel Spaß, einen intelligenten und guten Gesprächspartner, Leidenschaft in der Liebe sowie auch im Sexleben. Langeweile tut dem Skorpion nicht gut. Sie neigen zu Eifersucht und wollen den Partner regelrecht besitzen.

Ich als Skorpion: Ich kann mich damit sehr gut identifizieren, außer mit dem Besitzdenken und der extremen Eifersucht. Früher war ich sehr besitzergreifend und eifersüchtig, konnte ich jedoch mit den Jahren glücklicherweise ablegen. Ich würde mich als einen Skorpion bezeichnen, der zu Eifersucht neigen kann, wenn man ihm einen Grund bietet.

Skorpione sind pflichtbewusste Wesen, äußerst loyal und unabhängig. Sie sorgen gerne für sich und ihre Mitmenschen und verlassen sich gerne auf ihre Intuition.

Ich als Skorpion: Kann ich nur zustimmen. Ich mache mich ungern von anderen Menschen abhängig – sorge gerne für mich selbst und verlasse mich stets auf mein Bauchgefühl.

Sie suchen gerne nach einem tieferen Sinn und können sich schnell in Gedanken verlieren.

Ich als Skorpion: 100% mein Wesen.

Zusammenfassung der Charaktereigenschaften des Skorpions

Analysierend, belastbar, ausdauernd, engagiert, entschlossen, fleissig, forschend, furchtlos, geheimnisvoll, ehrgeizig, grübelnd, intelligent, kraftvoll, kreativ, leidenschaftlich, mutig, mysteriös, selbstkritisch, unergründlich, instinktiv, unerschrocken, widerstandsfähig, willensstark, zielstrebig, zuverlässig, gerissen, machtgierig, misstrauisch, sarkastisch, verbissen, nachtragend, jähzornig, eifersüchtig und unversöhnlich.

Ich als Skorpion: Analysierend, belastbar, ausdauernd, engagiert, (meist) fleissig, forschend, (nicht immer) furchtlos, ehrgeizig, grübelnd, intelligent, kreativ, leidenschaftlich, (nicht immer) mutig, selbstkritisch, instinktiv, (nicht immer) unerschrocken, widerstandsfähig, willensstark, zielstrebig, zuverlässig, gerissen, misstrauisch, sarkastisch, verbissen, (wenn es einen Grund gibt) eifersüchtig.

Ich kann mich sehr stark mit meinem Sternzeichen identifizieren, auch wenn einige Dinge nicht auf mich zutreffen. Wer von euch ist Skorpion und kann sich mit seinem Sternzeichen verbinden? Treffen viele Dinge und Charaktereigenschaften sowie Schwächen auf euch zu?

Habt ihr bereits euren Aszendent berechnet? Angeblich sollte man mehr wie sein Aszendent, als sein eigentliches Sternzeichen sein – ich bin Widder und im Mondzeichen Wassermann. Mit dem Mondzeichen kann ich mich mäßig gut identifizieren und mit dem Widder noch eher.

Freue mich auf einen Austausch mit euch – eure Nina.

*Anzeige

Solltet ihr mich mit einem kleinen Wertschätzungsbeitrag unterstützen wollen, würde ich mich sehr darüber freuen. Niemand muss, jeder kann –  der Betrag ist frei wählbar und es ist kein Muss meine Arbeit damit zu fördern. Da ich sehr viel Zeit, Leidenschaft und Liebe in meinen Blog stecke und bezahlte Kooperationen gering halten möchte, wäre eine kleine „Spende“ eine Möglichkeit mich und meine Arbeit zu unterstützen. Danke.

Share
Pin
Tweet
Related
Die Wirkung von Ashwagandha

Die Wirkung von Ashwagandha

Die Wirkung von Ashwagandha im Bezug auf Cortisol und Stress | Was passiert bei zu viel Cortisol? Was tun bei Dauerstress? Ayurveda im Alltag

Kommentare

Lass ein bisschen Liebe da

2 Comments:
25. Februar 2021

Hi,
also an Karten lesen, Horoskope und so glaub ich auch absolut nicht!
Aber die Charaktereigenschaften meines Sternzeichens Waage passen fast zu 100% auf mich zu ( ausgewogen, charmant, diplomatisch, ehrlich, friedliebend, fröhlich, gerecht, gesellig, harmoniebedürftig, höflich, kontaktfähig, kultiviert, mitfühlend, optimistisch, phantasievoll, rücksichtsvoll, sensibel, sinnlich, taktvoll, umgänglich, vermittelnd, verständnisvoll und warmherzig)
Wie berechnet man seinen Aszendenten?
Schon mal darüber nachgedacht wie uns der Mond beeinflusst? Was hältst du davon?
lg
Harald

26. Februar 2021

Hallo Harald!
Ich find das auch sehr interessant, wie Charaktereigenschaften auf das jeweilige Sternzeichen oder Menschen zutreffen.
Aszendent = Geburtstag, Geburtszeit und Ort. Da gibts etliche Seiten, wo man es auswerten lassen kann.

Ja voll – ich bin sehr „mondfühlig“ und versuche mit dem Mond bzw. den Mondphasen zu gehen / mich den Gegebenheiten anzupassen.
Wie siehst du das?
Liebe Grüße Nina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

3 × 3 =