DIY Lesezeichen

Ich verschenke zu Weihnachten zum Teil selbstgemachte Geschenke und zwar habe ich mich in diesem Jahr für DIY Lesezeichen entschieden.

Meine Lieben bekommen heuer (nicht alle) ein Buch von mir geschenkt und dazu habe ich Lesezeichen gebastelt. Ein schönes und einfaches Geschenk, das von Herzen kommt.

DIY Lesezeichen für Weihnachten

Material für DIY Lesezeichen

  • Bastelpapier
  • Schere
  • Stift
  • Getrocknete Blumen
  • Kordel oder Sisalschnur
  • Lineal
  • Locher oder spitzen Gegenstand
  • Breites Klebeband oder Bücher-Folie

So funktioniert’s

  • Einen 4-5cm dicken und 18-20cm langen Streifen vom Bastelpapier abscheiden (Größe könnt ihr selbst wählen).
  • Ich habe mich für getrocknete Blumen entschieden – ihr könnt aber auch etwas Zeichnen oder weiteres Papier auf den Karton kleben. Ebenso könnt ihr einen Text, Spruch oder Namen auf das Lesezeichen schreiben.
  • Mit dem Locher in der Mitte des oberen Rands ein Loch stanzen.
  • Band durchziehen und festknoten.
  • Das Klebeband in der doppelten Größe des Lesezeichens ausrollen (klebende Seite sieht noch oben) und die getrockneten Blumen festdrücken.
  • Nun das Lesezeichen auf das Klebeband legen und ebenfalls festdrücken und auf die hintere Seite drehen und auch die Rückseite des Klebebands festdrücken.

Was ihr an eurem Lesezeichen anbringt bleibt euch überlassen – ich habe mich für Blumen entschieden und keinen extra Text oder Namen darauf platziert.

DIY Lesezeichen

Ich wünsche euch viel Spaß beim Basteln eures DIY Lesezeichen und einen tollen Blogmas Tag 10 – eure Nina.


*Anzeige

Solltet ihr mich mit einem kleinen Wertschätzungsbeitrag unterstützen wollen, würde ich mich sehr darüber freuen. Niemand muss, jeder kann –  der Betrag ist frei wählbar und es ist kein Muss meine Arbeit damit zu fördern. Da ich sehr viel Zeit, Leidenschaft und Liebe in meinen Blog stecke und bezahlte Kooperationen gering halten möchte, wäre eine kleine „Spende“ eine Möglichkeit mich und meine Arbeit zu unterstützen. Danke.

Share
Pin
Tweet
Related
Die Wirkung von Ashwagandha

Die Wirkung von Ashwagandha

Die Wirkung von Ashwagandha im Bezug auf Cortisol und Stress | Was passiert bei zu viel Cortisol? Was tun bei Dauerstress? Ayurveda im Alltag

Kommentare

Lass ein bisschen Liebe da

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

8 + 17 =