5 vegane Herbstrezepte

5 vegane Herbstrezepte

Welche Lebensmittel oder Gerichte verbindet ihr mit dem Herbst? Für mich zählen Kürbis, Kastanien, Äpfel, Orangen, Pilze, Zimt, Zwetschgen und Süßkartoffeln zu typischen Herbst-Lebensmitteln mit denen ich unterschiedliche Gerichte zubereiten kann. Wer nun auf der Suche nach Rezeptinspirationen ist, hier kommen 5 vegane Herbstrezepte, die ich in dieser wunderbaren und farbenfrohen Jahreszeit sehr gerne koche oder backe.

Etwas Süßes im Herbst – meine Vegan Pumpkin-Coconut Bites

Etwas Süßes im Herbst - meine Vegan Pumpkin-Coconut Bites

Dieser köstliche und auch sehr herbstliche Kuchen mit Kürbis, Kokos, Orange und Zimt wird euch auch an grauen Herbsttagen den Tag versüßen. Das Rezept für meine Vegan Pumpkin-Coconut Bites ist super easy, zuckerfrei, vegan, glutenfrei und auch lactosefrei.

Herbstliche Karotten-Tomatensuppe

Herbstliche Karotten-Tomatensuppe

Zum Herbst gehört für mich eindeutig eine stärkende Suppe, wie diese Karotten-Tomaten-Suppe. Besonders an kalten und nassen Tagen ist eine warme Suppe eine Wohltat für den Magen. Ebenso eine Kastaniensuppen oder eine cremige Kürbissuppe stehen in der farbenreichen Jahreszeit öfters am Speiseplan.

Veganer Herbstpunsch

Herbstpunsch

Ob mit oder ohne Alkohol ein warmes oder kaltes Gläschen Herbstpunsch darf in der bunten Jahreszeit einfach nicht fehlen.

Cremiges Steinpilz-Risotto

Steinpilz-Risotto

Pilze und vor allem Steinpilze sind eine köstliche Delikatessen – ob in einer Suppe, kombiniert mit Pasta oder wie hier im Risotto. Steinpilze sind im Zeitraum zwischen August und Oktober zu finden und verleihen jedem Herbstgericht eine ganz besondere Note.

Herbstliches Frühstück – mein Apple Cinnamon Oatmeal

Herbstliches Frühstück - mein Apple Cinnamon Oatmeal

Apfel, Zimt und Orange gepaart mit Haferflocken, mein Apple Cinnamon Oatmeal. Diese Frühstücksidee eignet sich perfekt an kalten sowie nassen Herbst- und Wintertagen, um gestärkt in den Tag zu starten.


Der Herbst bietet uns grandiose Lebensmittel, die zu süßen oder herzhaften Speisen verkocht werden können. 5 vegane Herbstrezepte, die für Autumn Vibes vom Feld direkt auf den Teller sorgen. Wer noch nach einer hübschen Dekoration sucht, der kann sich meine DIY Deko-Ideen genauer ansehen und so frischen Herbstwind in den Wohnraum bringen. Für noch mehr Autumn Feeling schaut mal auf meinem herbstlichen Pinterest Board vorbei. Ich wünsch euch viel Freude beim Nachkochen und einen wunderbaren Tag – eure Nina.