Reis-Gemüse-Bowl Rezept

Reis-Gemüse-Bowl Rezept

Gestern gab’s noch einigen Wochen das erste Mal wieder eine Bowl zu Mittag. Mein Reis-Gemüse-Bowl Rezept habe ich für euch nun zusammengefasst und natürlich mit einigen Bildern festgehalten.

Was passt in eine Buddha Bowl?

Reis-Gemüse-Bowl Rezept
Veganes Rezept für Gemüse-Reis-Bowl

Grundsätzlich kann man jedes Gemüse, jedes Getreide und diverse Saucen hierfür verwenden. Ich bevorzuge: Reis oder Pasta. Gemüse: Karotten, Zucchini, Pilze, Tomaten, Paprika oder Linsen. Obst: Avocado. Salat, Rotkraut und Sesam als Topping. Wie man eine Buddha Bowl „gestalten“ kann, könnt ihr in meinem Buddha Bowl Guide nachlesen – hier findet ihr einige Inspirationen dazu.


Reis-Gemüse-Bowl Rezept

Drucken
Portionen: 1 Portion

Zutaten

  • 120g Reis pro Person
  • 3 EL rote Linsen
  • 1 große Karotte
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Fleischtomate
  • 3 Champignons
  • Handvoll Salat
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Prise Chili
  • 100ml Nuss- oder Getreidemilch
  • Oregano (Getrocknet)
  • Thymian (Getrocknet)
  • 1 EL Olivenöl
  • 1/2 TL Currypulver

Zubereitung

1

Linsen für mind. 2 Stunden im Wasser quellen lassen - besser über Nacht quellen lassen.

2

Einen Topf mit Reis, Wasser, Linsen und zerkleinerten Karotten aufstellen - ca. 15 Minuten kochen.

3

Einen Wok/Pfanne mit etwas Olivenöl einfetten, Pilze zerkleinern und beigeben und gemeinsam mit Zwiebel und Knoblauch kurz anbraten.

4

Anschließend den Gemüse-Reis in den Wok geben, mit Nuss- oder Getreidemilch aufgießen und mit den restlichen Kräutern und Gewürzen abschmecken - weitere 10 Minuten auf mittlerer Stufe köcheln.

5

In eine Bowl füllen, zerkleinerte Tomate, Salat und Sesam beigeben und servieren.

Nährwerte & Allergene

Für 1 Portion gesamt // 590 kcal | 14g Eiweiß | 105g Kohlenhydrate | 10g Ballaststoffe | 12g Fett - Allergene: Gluten (Getreidemilch) oder Nüsse und Schalenfrüchte (Nussmilch)


Was das Herz begehrt.

Ich habe mich für Karotten, Pilze, Tomaten, Zwiebel, Knoblauch und Salat entschieden – der Kochfantasie sind natürlich keine Grenzen gesetzt. Karotten, Zwiebel und Salat gibt es übrigens gerade am Wochenmarkt zu kaufen – was sonst noch Saison hat? Schaut mal bei meinem Saisonkalender für Jänner rein. Ich liebe Avocado oder Hummus als Topping – um dem Gericht noch mehr Geschmack zu verleihen.

Gericht mit Reis und Gemüse
Rezept für Gemüse Bowl

Solltet ihr ein wenig planlos sein, Inspirationen suchen um die perfekte Buddha Bowl zu erstellen, dann schaut euch wirklich mal meinen Artikel zum Thema Buddha Bowl Guide an. Mit ein paar kleinen Änderungen lässt sich laufend eine neue Bowl kreieren und dadurch ein komplett anderes Gericht zaubern. Wünsche euch viel Freude mit diesem Reis-Gemüse-Bowl Rezept und einen guten Appetit – eure Nina.