Herbstliche Karotten-Tomatensuppe

Herbstliche Karotten-Tomatensuppe

Wie in meinem letzten Posting angekündigt, zeige ich euch ein Rezept mit dem Inhalt meiner Johanna vom Feld Food-Box. Mein erstes Gericht aus der BIO Gemüsebox ist eine herbstliche Karotten-Tomatensuppe.

Für mein Rezept habe ich ausschließlich (bis auf Gewürze, Kräuter, Nussmilch und Brot als Suppeneinlage), Produkte aus meiner Foodbox verwendet. Mit diesen Zutaten entstand ein köstliches und herbstliches Süppchen – früchtig, würzig und süß.

Habe mir zuerst ein paar Gedanken gemacht und versucht Rezepte zu erstellen, mit denen man für 3-4 Tage versorgt ist. Bin von einer Person ausgegangen und die Suppe reicht zum Beispiel schon für 2-3 Tage (2-4 einzelne Mahlzeiten) und kann als Abendessen gegessen und/oder am folgenden Tag für die Lunch-Box eingepackt werden.


Herbstliche Karotten-Tomatensuppe

Drucken
Portionen: 2-4 Portionen

Zutaten

  • 3 große Karotten
  • 5 große Tomaten
  • 1/4 Stk. Paprika
  • 1 Zwiebel
  • Etwas Wasser
  • Etwas Nuss- oder Getreidemilch
  • Salz und Pfeffer
  • 1/4 TL Curry
  • 1/2 TL Paprikapulver
  • 1 Prise Chili
  • 2 EL Kokosblütenzucker o. normaler Zucker o. Honig (nicht vegan)
  • 1 EL Olivenöl
  • Basilikum (Frisch)
  • Petersilie (Frisch / TK-Ware)
  • Optional: Brot als Suppeneinlage
  • Optional: Sesam zum Garnieren

Zubereitung

1

Gemüse waschen, zerkleinern und in einen Topf mit etwas Olivenöl geben und kurz andünsten.

2

Nun mit Wasser aufgießen (bis das Gemüse bedeckt ist) und für ca. 15 Minuten auf mittlerer Stufe kochen.

3

Anschließend Kräuter, Gewürze und etwas Nussmilch beigeben und die Suppe mittels Pürierstab mixen/zerkleinern.

4

Je nach Vorliebe kann mehr Wasser/Nussmilch beigegeben werden - nach dem Pürieren noch weitere 5 Minuten auf niedriger Stufe köcheln.

5

In Schüsseln füllen und mit etwas Sesam und Brot servieren.

Nährwerte & Allergene

Für 2-4 Portionen gesamt // 246 kcal | 7g Eiweiß | 27g Kohlenhydrate | 15g Ballaststoffe | 11,5g Fett - Allergene: Sesam | Nussmilch = Nüsse und Schalenfrüchte | Getreidemilch = event. Gluten, falls nicht glutenfrei


Fruchtig und würzig – Herbstliche Karotten-Tomatensuppe

Ein leckeres und fruchtiges Herbstrezept für kalte Tage, an denen man seinen Körper von innen wärmen und mit wichtigen Nährstoffen versorgen möchte. Wer die Suppe nicht zu dünnflüßig kocht, der könnte sogar eine Sauce daraus machen und sie gemeinsam mit Pasta servieren – sehr schmackhaft, duftet herrlich und bringt Abwechslung auf den Teller.

Herbstliche Karotten-Tomatensuppe

Das nächste Rezept aus meiner Bio Obst- und Gemüselieferung wird ein fruchtiges Rezept sein. Auch hierfür habe ich (fast) ausschließlich Produkte aus meiner Johanna vom Feld Box verwendet. Lasst euch überraschen!

Wünsche euch viel Genuss mit meiner herbstlichen Karotten-Tomatensuppe und einen wunderschönen Tag – eure Nina.


*Anzeige