Mediterranes Ofengemüse mit veganem Joghurt-Rotkohl-Dip

Mediterranes Ofengemüse mit veganem Joghurt-Rotkohl-Dip

Im Sommer liebe ich Gemüsegerichte aus dem Ofen oder direkt vom Grill, wie mein mediterranes Ofengemüse mit veganem Joghurt-Rotkohl-Dip, das ich mir vor ein paar Tagen zubereitet habe. 

Das Gemüse, bestehend aus Zucchini, Melanzani und Tomaten stammt aus dem eigenen Garten und hat so ein köstliches Aroma – Marke Eigen(an)bau schmeckt eben immer besser.


Mediterranes Ofengemüse mit veganem Joghurt-Rotkohl-Dip

Drucken
Portionen: 1 Portion

Zutaten

  • 1 Zucchini
  • 1/2 große Melanzani
  • Handvoll Tomaten
  • Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  • Oregano (getrocknet)
  • Rosmarin (getrocknet)
  • Kümmel (ganz)
  • Etwas Chili
  • Dip: Kleines Stück Rotkohl
  • Dip: 5 EL Joghurt (vegan Harvest Moon / natur )
  • Dip: 1 TL Olivenöl
  • Dip: 1 TL Kokosblütensirup oder Honig (nicht vegan)
  • Dip: Salz und Pfeffer
  • Dip: Oregano (getrocknet)

Zubereitung

1

Gemüse waschen, zerkleinern und auf ein Backblech mit Backpapier legen.

2

Nun mit Olivenöl, Salz, Pfeffer, Kräuter und Chili verfeinern und für knapp 20 Minuten bei 220 Grad backen.

3

Joghurt mit gehacktem Rotkohl, Salz, Pfeffer, Oregano, Olivenöl und Kokosblütensirup vermengen - im Kühlschrank kaltstellen.

4

Gemüse aus dem Ofen nehmen, bei Bedarf noch etwas Salz und Pfeffer beigeben und gemeinsam mit dem Dip servieren.

Nährwerte & Allergene

Für 1 große Portion gesamt / 295 kcal | 17g Eiweiß | 23g Kohlenhydrate | 15g Ballaststoffe | 22g Fette - Allergene: Nüsse und Schalenfrüchte


Sommerliches Gemüse

Dieses sommerliche Gemüserezept ist so extrem einfach – bekommt wirklich jeder „gebacken“ und dann ist es auch noch in weniger als 30 Minuten servierbereit..hab ich schon erwähnt, dass es ziemlich gesund ist?

Mediterranes Ofengemüse mit veganem Joghurt-Rotkohl-Dip

Für den Dip habe ich das vegane Joghurt von Harvest Moon (Natur) verwendet und mit etwas Kokosblütensirup gesüsst. Das Rotkraut harmoniert perfekt mit dem Joghurt und dem Ofengemüse. Verleiht dem Rezept ein (er)frischendes Aroma und peppt es regelrecht auf. Für die vegetarische Variante kann auch normaler Joghurt oder Sauerrahm eingesetzt werden. Der vegane Joghurt schmeckt so unfassbar gut und eignet sich ideal für Saucen bzw. Dips.

Mediterranes Ofengemüse mit veganem Joghurt-Rotkohl-Dip

Ein veganes Rezept für die anstehende Grillfeier? Probiert mein Ofen- oder Grillgemüse mit Joghurtdip, es schmeckt wirklich himmlich . Mahlzeit und guten Appetit – eure Nina.


*Anzeige