Wo gibt es nachhaltige Winterschuhe zu kaufen?

Bereits im Herbst habe ich mir die Frage gestellt – wo gibt es nachhaltige Winterschuhe zu kaufen? Welche Schuhe soll ich mir überhaupt kaufen? Gibt es schöne und faire Stiefel, die auch ihren Zweck erfüllen? Zum Glück bin ich ziemlich schnell fündig geworden und habe mir gleich 3 Paar bestellt, die ich euch unbedingt zeigen möchte.

Ich versuche seit Monaten sehr sparsam einzukaufen – nur was ich wirklich brauche, wird auch gekauft. Früher habe ich einfach wahllos Dinge geshoppt, doch der ganze Konsum hat mich einfach nicht glücklich gemacht.

Da ich nur mehr ein Paar in meinem Schrank hatte, habe ich gleich 3 Paar bestellt – hoffentlich für die nächsten Jahre, denn ich möchte mir demnächst keine neuen Herbst-Winterschuhe zulegen.

Faire Schuhe kaufen und etwas Gutes tun.

Bei meiner Recherche bin ich auf TOMS aufmerksam geworden – TOMS stellt nachhaltige Schuhe und Taschen her, die nicht nur super schön, bequem und einen moderaten Preis aufweisen, sondern auch noch einen guten Zweck erfüllen. TOMS hat die Kampagne #OneforOne ins Leben gerufen, wo pro verkauften Schuh ein Paar an ein Kind in Not gespendet wird. Ebenso wird mit den Einnahmen von TOMS in 70 unterschiedlichen Ländern Gutes getan – Kosten von Augen-Op’s werden übernommen, sichere Geburten werden finanziert, die Förderung von Trinkwasser angekurbelt und ein Teil der Spenden wird in Schulbildung investiert.

Leben verbessern

Menschenleben verbessern kann ganz einfach sein – kauf Schuhe und unterstütze Menschen in Not. Ihr wollt kein neues Paar? Auch mit dem Erwerb von TOMS Sonnenbrillen, Kaffee und Taschen werden Spenden generiert, die einer Person in Not in irgendeiner Weise zugutekommt.


Ich habe mich hier für einen wasserresistenten, gefütterten Winterstiefel mit Kunstfell entschieden. Der Schuh ist aus schwarzem Suede Obermaterial, mit einer robusten Cup-Sohle aus Gummi und einem umschlagbaren Schaft, der mit Wickelbändern aufgehübscht wurde.


Toffee Shoes

Das zweite Paar ist mein absolutes Lieblingspaar – ein wasserdichter Stiefel in der Farbe Toffee. Auch dieser Winterschuh ist aus Suede hergestellt, hat eine herausnehmbarer Innensohle, gepolstertes Fußbett und eine Schnürung mit Haken. Der Stiefel hat eine Profillaufsohle für einen besseren Halt – perfekt für kleine Wanderungen, bei Schnee und Glatteis.

Das Modell wirkt zwar schwer, fühlt sich jedoch super an und man kann ohne Probleme Wanderungen von bis zu 6km damit zurücklegen. Haben den Schuh bereits bei Glatteis, Schnee, Regen und an normalen frostigen Tagen getragen – bin sehr begeistert und von der Qualität überzeugt.

Wer einen stylischen Schuh für sportliche Spaziergänge sucht, der ist mit diesem TOMS-Modell gut versorgt – kann ich nur weiterempfehlen.


Das letzte Paar von TOMS ist ein flacher Boho-Stiefel mit flauschigem Kunststofffell in der Farbe Chestnut. So flauschig, warm und mega cool – ganz große Liebe. Dieses Modell ist ebenfalls aus Suede hergestellt, hat ein flauschiges Innenfutter und Wickelbänder für einen besseren Halt. Der Schaft des Stiefels kann umgeklappt oder normal getragen werden – ich bevorzuge die normale Variante.

Wo gibt es nachhaltige Winterschuhe zu kaufen?Auch dieses Paar ist perfekt für den Herbst, Winter und frostige Frühlingstage geeignet und das für knapp 50€.


Asos Eco Edit.

Das nächste Schuhpaar stammt von Asos und zwar von der Asos Eco Edit Linie. Der Onlineshop Asos hat eine eigene Abteilung mit nachhaltigen Produkten – Kleider, Pullover, Jeans, Mäntel, Taschen, Schmuck, Beauty-Produkte und auch Schuhe. Hier habe ich mich für ein schickeres Paar entschieden – für die Arbeit oder Party. Welchen Schuh ich hier gekauft habe, zeige ich euch in meinem nächsten Outfit-Post.


Am Anfang war es gar nicht so einfach schöne nachhaltige Schuhe zu finden. Freue mich daher riesig über meine neuen Schuhe und kann jetzt beruhigt, warm und stylisch durch die kalten Tage spazieren.

*Alle Produkte wurden von mir ausgewählt und auch bezahlt – keine gesponserte Werbung

Solltet ihr mich mit einem kleinen Wertschätzungsbeitrag unterstützen wollen, würde ich mich sehr darüber freuen. Niemand muss, jeder kann –  der Betrag ist frei wählbar und es ist kein Muss meine Arbeit damit zu fördern. Da ich sehr viel Zeit, Leidenschaft und Liebe in meinen Blog stecke und bezahlte Kooperationen gering halten möchte, wäre eine kleine „Spende“ eine Möglichkeit mich und meine Arbeit zu unterstützen. Danke.

Share
Pin
Tweet
Related
Die Wirkung von Ashwagandha

Die Wirkung von Ashwagandha

Die Wirkung von Ashwagandha im Bezug auf Cortisol und Stress | Was passiert bei zu viel Cortisol? Was tun bei Dauerstress? Ayurveda im Alltag

Kommentare

Lass ein bisschen Liebe da

2 Comments:
4. November 2018

Hey Nina,

ist der flache Stiefel von TOMs (Boho Style) wasserfest?

Danke und lG,
Jennifer

5. November 2018

Hallo Jennifer!
Ich hatte ihn nur einmal im Schnee an, aber nur kurz – richtig wasserfest ist er bestimmt nicht. Er ist sehr warm, aber eher für herbstliche-winterliche Tage ohne direkten Wasser-Schnee-Kontakt.

Die anderen 2 Paar hatte ich regelmäßig im Winter an und sind auch bei Schnee kein Problem gewesen 🙂
Dieser hier wäre auch in dieser Farbe, mehr BOHO und für Schnee geeignet >> https://www.shoptoms.at/featured-shops/wasserresistente-toffee-suede-alpine-stiefel-f%C3%BCr-damen 🙂

Liebe Grüße Nina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

19 + 13 =