Mineralstoff Zink

Mineralstoff Zink

Ein weiterer Mineralstoff ist Zink. Zink zählt zu den Spurenelementen und befindet sich hauptsächlich in Vollkorn, Fisch, Fleisch und Milch. Welche Vorteile bietet Zink dem menschlichen Körper?

Wirkung und Funktion

Zink ist am Kohlenhydrat- Protein und Fettstoffwechsel beteiligt. Zuständig für die Zellteilung und für den Hormonstoffwechsel (Wachstum/Sexualhormon).
Bei Sportlern dient Zink dem Energiestoffwechsel.

Mangel

Bei einem Zink-Mangel treten folgende Symptome auf:

Bei einem Mangel kommt es zu: Hypogeusie (Verminderte Geschmacksempfindung), Hautentzündungen, Haarausfall, Wachstumsverzögerung und Infektanfälligkeit.

Überdosierung

Bei einer Überdosierung kommt es zu verminderten Kupferaufnahme (nur durch Supplemente möglich).

Der Mineralstoff Zink wird eigentlich von den meisten Menschen im normalen Ausmaß konsumiert – kaum Mangelerscheinungen.  Bei einer veganen Lebensweise sollte vermehrt auf Vollkorn, Haferflocken, Nüsse und Linsen zurückgegriffen oder mittels Supplementen nachgeholfen werden.